Zweisprachige freie Trauungen - diese Tipps sind wichtig

Wir hatten das Glück mit "die Traute" über zweisprachige Hochzeiten und freie Trauungen sprechen zu dürfen. In unserem Artikel steht sie Rede & Antwort für unsere Fragen zum Thema.

Zweisprachige freie TrauungenBitte stelle dich und dein Unternehmen unseren Lesern vor.
"die Traute" das sind Nicole & Detlef Schönherr. Je Wunsch des Brautpaares führt einer von uns Beiden durch die maßgeschneiderte Trauzeremonie. Bei den Traugesprächen mit den Liebenden entwickeln wir individuelle Drehbücher, in denen alle Wünsche für die freie Trauung eingebunden werden. Mit dem Stoff aus der Geschichte der Beiden und den besonderen Merkmalen, Leidenschaften, Hobbies, Interessen, Erlebnissen, Visionen und Träumen schreiben wir einzigartige Traureden, die wir dann während der Hochzeit erzählen. Als freie Redner arbeiten wir weltweit - überall da, wo unsere Paare sich trauen "JA" zueinander zu sagen. Seit über 25 Jahren arbeiten wir mit, für und vor Menschen. Wir sind Trainer für Persönlichkeitsentwicklung, Coaches und Therapeuten. Wir lieben das Leben und die Liebe und sind davon überzeugt, dass "das LEBEN & die LIEBE BUNT sind!" 

Wie genau kamst Du zu dem Beruf Traurednerin?
Mir gefällt die Bezeichnung "Berufung" irgendwie besser, denn genau so war es. Freunde habem mich gefragt, ob ich sie durch ihre freie Trauung führen möchte. Ich fühlte mich in diesem Moment berufen und ahnte noch lange nicht, dass daraus mal "die Traute" wird. Anfangs habe ich auf Zuruf frei getraute. Im Freundes und Bekanntenkreis. Und als die Anfragen immer mehr wurden haben wir "die Traute" ins Leben gerufen. Seitdem ist dies eine neue, farbenfrohe Leidenschaft in unserem Schaffensportfolio.

Und weil es immer mehr Paare gibt, die sich eine freie Trauung wünschen, verstärkt mein Angetrauter Detlef "die Traute". Vor allen Dingen, wenn wir englischasprachige Anfragen haben. Detlef hat in den USA promoviert und beherrscht daher die Sprache sehr gut. Er ist als Philosoph Wortliebhaber mit Tiefgang und zudem noch bekennender Goethe Fan. Gemeinsam entwickeln wir in den Traugesprächen mit den Paaren Ideen, finden kreative Rituale und entwickeln immer wieder einzigartige Settings. Dann schreiben wir die Reden. Gerade für zweisprachige Trauungen braucht es das richtige Maß an Länge und Inhalte - damit alle Beteiligten im Boot sind und es nicht zu langatmig wird. Selbstverständlich helfen wir auch beim Finden der richtigen Worte für ein eigenes Eheversprechen oder für Beiträge der Lieblingsmenschen. 

Oft werden wir von Trauzeugen nach Rhetorik-Trainings gefragt - für diese Anfragen bieten wir ganz individuelle Trauzeugen-Coachings an. Diese finden bei uns in Sessenbach statt, dort sind wir mit allem ausgestattet, was es für ein gutes "Rede-Training" braucht. Je nach Anliegen treffen wir uns für ein paar Stunden und unterstützen die Trauzeugen bei der Entwicklung eines unvergesslichen Beitrags im Rahmen der Hochzeitsfeier. Dieses ganz invidivuelle Coaching ist ein echter Mehrwert auch für alle anderen "öffentlichen" Redeaufträge, die irgendwann im Laufe des Lebens noch mal an einen herangetragen werden. Auch hier ist Detlef der Sparings-Partner, wenn es um englische Beiträge geht. Sonst suchen sich die Trauzeugen aus, ob sie mit der weiblichen oder der männlichen Traute arbeiten wollen.

Zweisprachige HochzeitenSelbstverständlich bieten wir auch zweisprachige Eheversprechenerneuerungen an. "Sag noch mal JA!" - viele Paare möchten sich nach 5 - 7 - 10 - 13 - ... Jahren noch mal im Rahmen einer Zeremonie die Ehe versprechen. Auch dafür hat "die Traute" sehr viele Ideen. Manchmal finden diese Erneuerungen im ganz kleinen Rahmen, das Paar und "die Traute", und manchmal auch im ganz großen Rahmen, in Form eines Festes statt. Dadurch kann die Liebe noch mal neu energetisiert werden. Durch den bewussten Rückblick auf all das, was man schon auf dem gemeinsamen Lebens- & Liebesweg gemeistert, erlebt und geschafft hat, entsteht eine wundervolle Energie, die gut mit in die nächsten gemeinsamen Jahre mitgenommen werden kann.

Egal wie, wann, wo, in welchem Rahmen, zu welcher Uhrzeit, ob auf Deutsch, auf Englisch oder zweisprachig... "die Traute" ist gerne euer Begleiter oder eure Begleiterin. Nehmt gerne mit uns Kontakt auf! Wir sind voller Vorfreude.

Foto: Benjamin Adam

Teaser-Foto: Peggy und Marco Lachmann-Anke von Pixabay

Anbieter aus diesem Artikel

"die Traute"
aus Sessenbach
Bewertung:
Favoriten
Hinzufügen

Das könnte dich auch interessieren ...

Anbieter auf Traucheck.de

Freie Trauung David Riemay
aus Braunschweig
Bewertung:
Favoriten
Hinzufügen
The Festival Of Love
aus Hamburg
Bewertung:
Favoriten
Hinzufügen
feierwerker - Thomas Friedhoff
aus Hamburg
Bewertung:
Favoriten
Hinzufügen