Hochzeitsplanerin Svenja Schirk im Interview

Ich freue mich über ein weiteres Interview mit der sehr sympathischen Svenja über ihr Hochzeitsplanungservice Freakin Fine Weddings aus Berlin.

Svenja Schirk

Foto: Honeymoon Pictures

Liebe Svenja, bitte stelle dich einmal unseren Brautpaaren kurz vor!

Ich bin mit Leib und Seele Hochzeitsplanerin in Berlin und organisiere seit 8 Jahren „Freakin Fine Weddings“! Freakin Fine – weil ein originelles und verrücktes Hochzeitsfest auch verdammt schön sein kann.

Originell, das dürfte auch auf mich zutreffen, als Rockabella drücke ich mich aus – und das schon sehr früh: im Alter von 6 Jahren begann ich Rock`n Roll zu tanzen und für Turniere zu trainieren. Heute schaffe ich dies zeitlich nicht mehr, geblieben ist aber die Liebe zur Musik, zur Kleidung, meiner Community und dem ganzen Lifestyle.

Beruflich und privat bin ich ein Mensch, der nicht still sitzen kann und ständig Ideen im Kopf hat. Kreativ sein zu können ist für mich das Schönste und ich liebe es zu reisen, verschiedene Kulturen kennenzulernen und so auch ständig Neues zu erleben. Als Wahlberlinerin muss ich dafür glücklicherweise nur vor die Haustür treten, denn die Stadt mit ihren vielen unterschiedlichen Einflüssen ist eine große Inspirationsquelle und echte Bereicherung in meinem Leben.

Kein Ort eignet sich besser für ein einzigartiges und außergewöhnliches Fest als Berlin. Hier findet man für jeden Stil, von edel bis gewagt, alles was man sich wünscht.

Wie genau kamst Du zu dem Beruf Hochzeitsplanerin?

Ich habe zunächst als angestellte Eventmanagerin gearbeitet und Festivals, Kongresse und andere Veranstaltungen geplant. Eine gute Schule, in der man alles von der Picke an lernt und durchläuft.

Nach einigen Jahren wollte ich dann mein eigenes Ding machen und mich auf Hochzeiten spezialisieren. Meine Nische sind ungewöhnliche Mottohochzeiten, ausgelassene wilde Parties und coole urbane Feste.

Wie finden dich zukünftige Ehepaare?  

Meist über Instagram oder YouTube – ich habe dort den Kanal „Hochzeitsguide by Freakin‘ Fine Weddings“.

Was sind deiner Meinung nach die wichtigsten Eigenschaften einer Hochzeitsplaners?

Ein Planer muss zum einen perfekt organisiert sein. Er muss immer und zu jeder Zeit wissen, was als nächstes zu tun ist und so auch alle Dienstleister koordinieren. Mitarbeiterführung ist ebenfalls ein wichtiger Punkt. Zum anderen ist die Kreativität das höchste Gut eines Planers. Mein Anspruch ist es, die Deko jeder Hochzeit individuell zu kreieren und so kein Konzept ein zweites Mal zu verwenden.  

Wie sieht der Ablauf von der Kontaktaufnahme eines Pärchens bis zum großen Tag aus?

Zunächst telefonieren wir oder klären kurz per Mail, welche Art der Hochzeit sich ein Paar wünscht und welches Budget dafür vorgesehen ist. Passen wir hier zusammen, gibt es ein persönliches Treffen oder ein Telefonat per Skype – viele meiner Paare wohnen nämlich nicht in Berlin. Danach erstelle ich dann ein individuelles Angebot, dass auf deren Wünsche und Vorstellungen angepasst ist. Stimmen sie zu, legen wir gemeinsam mit der Planung los und buchen Stück für Stück alles, damit der Hochzeitstag perfekt wird.

Welches Budget ist mindestens notwendig, um Deine Dienste in Anspruch nehmen zu können?

Grundsätzlich übernehme ich Hochzeiten mit einem Feierbudget (exkl. Outfits, Ringe etc.) von mind. 15.000,- EUR. Meist liegen wir bei 20.000,- EUR und mehr.

Was war bisher Dein schönstes und einprägsamstes Erlebnis als Hochzeitsplanerin?

Ehrlich gesagt gibt es hier kein einzelnes Erlebnis. Ich liebe die Momente mit meinen Paaren sehr. Meine Kunden suchen mich aus, aber auch ich suche meine Kunden genau aus. So herrscht immer von Anfang an eine freundschaftliche, lockere Atmosphäre. Ich bin die beste Freundin auf Zeit. J Und deshalb genieße ich wirklich sehr sehr viele Dinge: die Freude im Vorfeld, das schöne Gefühl, wenn das Paar glücklich ist, wenn sie sich verliebt ansehen. Oder auch die „ahs“ und „ohs“ der Gäste, wenn sie am Hochzeitstag zum ersten Mal die Dekoration sehen. Toll ist danach auch natürlich ein „Dankeschön“ vom Brautpaar – darüber freut sich jeder Hochzeitsdienstleister.

Svenja Hochzeitsplanerin

Foto: Hochzeitslicht

Welche Vorteile hat ein Hochzeitsplaner im Vergleich zu einer selbst geplanten Hochzeit?  

Im Regelfall plant jedes Brautpaar nur einmal im Leben eine Hochzeit. Natürlich kann man deshalb lediglich einen kleinen Einblick in die Branche erhaschen. Ein Planer kennt Dienstleister, Locations & Co. aus dem FF und weiß um gute Qualität. Schwarze Schafe werden aussortiert, das Brautpaar kann sich auf eine tolle Leistung aller Beteiligten freuen. Zudem kostet es viel Zeit und Nerven eine Hochzeit zu planen. Ist das Brautpaar voll berufstätig, ist es eine Hochleistung in der wenigen Freizeit noch eine komplette Hochzeit zu organisieren. Und zu guter Letzt: natürlich profitieren Paare von den kreativen Ideen und dem guten Netzwerk eines Planers. Wir haben oftmals Dinge im petto, die eine Privatperson gar nicht buchen könnte.  

Du bist ziemlich aktiv bei YouTube – welche Videos kannst du Paaren die noch ganz am Anfang stehen empfehlen? 

Ja, und das macht mir in der Tat großen Spaß! Ein absoluter Klassiker ist das Video „Top 10: die schlimmsten Fehler bei der Hochzeitsplanung“. Oder auch „Die richtigen Dienstleister für deine Hochzeit finden“. Ich persönlich mag auch die Interviews sehr gerne, in denen z.B. Fotografen, Stylisten & Co. Tipps geben und Tricks verraten.  (Anm. d. Redaktion: Alle Videos findet ihr in Svenjas Profil auf traucheck.

Lieben Dank Svenja für deine Zeit und die tollen Einblicke in das Leben einer Hochzeitsplanerin!

Svenja Hochzeitsplanerin

Foto: Hochzeitslicht

Steckbrief:

Name: Svenja Schirk Berlin Traucheck Profil
Tätigkeit: Hochzeitsplanerin
Website: www.freakin-fine-weddings.de
Fotos: Honeymoon Pictures & Hochzeitslicht  

Anbieter aus diesem Artikel

Freakin' Fine Weddings
aus Berlin
Bewertung:
Favoriten
Hinzufügen

Das könnte dich auch interessieren ...

Trauredner in OWL
  • traucheck Redaktion

Trauredner in OWL

Es ist schwer den passenden Trauredner für eure Hochzeit zu finden - wir stellen euch eine Auswahl a ... WEITERLESEN