trauchecks Hochzeitssänger für Köln & Düsseldorf

Wir freuen uns, euch unsere Hochzeitssänger und Sängerinnen für Düsseldorf und Köln präsentieren zu können. Weitere Hochzeitsbands für Düsseldorf findet ihr hier und für Köln hier.

Danny Latendorf

Danny Lattendorf Hochzeitssänger KölnDANNY LATENDORF (13. Januar 1993 in Berlin) ist ein deutscher Singer-Songwriter mit deutsch/englischsprachigen Songs. Seine Musik ist ein Heißluftballon, der durch die Höhen und Tiefen dieser Welt fliegt. „Das Leben bunt machen“ ist sein Motto und damit präsentiert der Newcomer sich und sein Debüt Album „Color Your Life“. Der Weg dahin führte ihn quer durch Deutschland, die USA, Israel, Norwegen, Italien und so produzierte er, zusammen mit dem kanadischen Produzenten Norm Strauss, bekannt aus „The Voice of Germany“, seine erste CD. Produziert wurde die Platte in den Castle Studios in Dresden. In diesem Studio waren schon Persönlichkeiten wie die US-amerikanische Produzenten Slyvia Massy, die mit Musikern wie Johnny Cash, den Red Hot Chili Peppers oder Tom Petty & the Heartbreakers gearbeitet hatte. Als Vollblutmusiker spielt DANNY bis zu 150 Konzerte im Jahr. Er ist ein Szenenmusiker und spielte bereits mit Top Musikern wie Zsolt Schaffer aus Budapest, der z.B. bei Tina Turner, Bonny M. Und „The Voice of Germany“ Gewinnerin Jamie-Lee als Bassist gespielt hat.

Mit einer strahlenden Lebensfreude, seiner dynamischen Persönlichkeit und seinem Durchhaltevermögen begeisterte er Investoren und Sponsoren dazu, in seine Musik und die Produktion des Albums zu investieren. „Color Your Life“ ist eine farbenfrohe Reise, die mit englischen und deutschen Texten dazu ermutigt, das Leben bunt zu gestalten, Abenteuer zu erleben und den Sprung ins Ungewisse zu wagen. Mit einer klaren Ernsthaftigkeit spricht er dabei auch die schweren Seiten des alltäglichen Lebens an.

Trotz seines jungen Alters ist ihm klar geworden, dass die Zeit schnell vergeht und es darauf ankommt, jeden Tag als ein Geschenk zu betrachten und im Hier und Jetzt mit Leichtigkeit zu leben. Sein Fokus ist es Geschichte zu schreiben, Freunde auf eine Reise mitzunehmen und die grauen Ecken dieser Welt bunt zu bemalen.

Fotos: Jon Pride

Zu Dannys Profil


Hochzeitssängerin Sara van Hellemond

Sara van Hellemond Hochzeitssängerin DüsseldorfLiebe Brautpaare,
seit 2017 arbeite ich hauptberuflich als Sängerin für Hochzeiten und andere Events. Wie kam ich dazu? Natürlich singe ich schon seit meiner Kindheit und hatte in meiner Jugend 4 Jahre lang klassischen Gesangsunterricht. Es folgten einige Auftritte auf Stadtfesten, Schützenveranstaltungen und Geburtstagen.

Meine Vorliebe galt schon damals den Balladen/Musicals, eben diesen Stücken, die man mit Leidenschaft und Gefühl interpretieren kann. Viele Freunde und Verwandte fragten, warum ich nicht auf Hochzeiten singe. Und so kam es, dass die ersten Hochzeiten im Familien- und Bekanntenkreis statt fanden und ich dort singen sollte. Es bereitete mir solche Freude und fand so großen Anklang, dass ich während meiner Elternzeit beschloss mich freiberuflich damit selbstständig zu machen. So befasste ich mit mit Social Media (Facebook, Instagram, etc.) und entwarf meine erste, eigene Webseite (www.hochzeitssaengerinsara.de), lernte tolle Dienstleister der Branche kennen und konnte mich so gleich gut vernetzen.

Inzwischen werde ich für Hochzeiten in ganz NRW gebucht und ich könnte mir nichts Schöneres vorstellen, als weiterhin Hochzeiten mit meinem Gesang zu begleiten.

In den letzten Jahren durfte ich so viele, tolle Hochzeitslocations kennen lernen. Die wohl beeindruckendste Location war für mich bisher das Schloss Gartrop in Hünxe - sehr schick, sehr edel. Aber auch Schloss Hohenlimburg in Hagen hat mich mit seinen alten Gemäuern und der Lage auf einer Anhöhe umgehauen. Die Auermühle in Ratingen liegt mitten in der Natur, direkt an einem Bach und besticht durch die einzigartige Küche. Für standesamtliche Ambiente-Trauungen kann ich die Kapelle Wischlingen in Dortmund, aber auch die Kapelle Paesmühle in Straelen empfehlen. Nicht zu vergessen, gleich bei mir im Dorf (Neuss-Norf) den Sandhofsee. Eine Location, die mediterranes Flair bietet. Da habe ich selbst geheiratet ;) Auch gleich bei mir ums Eck: das Schloss Hülchrath und Schloss Dyck, beide wunderschön und mit vielfältigen Möglichkeiten. Das ist das Besondere an meinem Job - wechselnde, wunderschöne Arbeitsplätze.

Foto: Brian Esser

Zu Saras Profil


Kate Rena

Kate Rena Hochzeitssängerin DüsseldorfIch arbeite seit 2015 nebenberuflich als Singer-Songwriterin. Das Begleitinstrument meiner Wahl ist dabei die Gitarre. Diese nehme ich auch mit zu meinen Aufträgen als Hochzeitssängerin, bei denen ich natürlich neben eigenen Songs auch Cover aus dem Folk-/Pop-Bereich sowohl auf Deutsch als auch Englisch singe. Da ich mich selbst an der Gitarre begleite, sind der Songauswahl keine Grenzen gesetzt. Auch kann ich die Musik flexibel einsetzen, als festen Programmpunkt oder auch als Begleitmusik, z.B. beim Ringtausch oder während der Unterschriften. Emotional und authentisch - da 100% live - gelingt es mir so, eine Trauung rundum musikalisch abzurunden. Aber auch zum Sektempfang oder zum Abend bin ich buchbar - solo oder auch in Kombination mit anderen Musikern aus meinem Netzwerk.

- Wie kamst du zu deiner Profession?
Musik begleitet mich seit ich bewusst denken kann. Im zarten Alter von 5 Jahren genoss ich bereits musikalische Früherziehung und erhielt im Anschluss 10 Jahre Cellounterricht. Leider lässt es sich am Cello so schlecht Songs schreiben. Ich weiß gar nicht mehr genau, wieso ich das so dringend wollte - eigene Songs schreiben. Mit 14 hab ich es einfach das erste Mal getan, nachdem ich von meinem Vater nach längerem Drängeln eine alte Wandergitarre geschenkt bekommen und mir das Spielen autodidaktisch beigebracht hatte. Ich stelle heute die Vermutung an, dass ich damals schon mehr zu sagen hatte, als in den Noten der klassischen Musik, die damals meine täglichen Begleiter waren, zu finden war.

Jahrelang habe ich die Musik aber nur als Hobby gesehen. Um damit nach der Schule mein Brot zu verdienen, fehlte mir schlichtweg der Mumm und ich versteckte mich nur zu gern hinter der so beliebten Aussage "Ich mach lieber etwas Solides und die Musik soll ja schließlich auch weiterhin Spaß machen." Es dauerte von da an noch ziemlich lange, bis ich meinen Mut zusammen nahm, um den Weg des Musikers am Ende doch zu gehen: Nach einer "soliden" Ausbildung und einem berufsbegleitenden BWL-Studium hat es 2015 dann aber doch noch Klick gemacht und ich habe zu dem zurück gefunden, was ich immer schon mit Leidenschaft und Hingabe getan habe: Musik! Sie ist heute mein zweites berufliches Standbein und hat nun ein anderes, poppigeres und individuelleres Gesicht als früher - mein Gesicht. Die Liebe, die in ihr steckt, ist dabei immernoch die gleiche wie damals und es ist mein eigener Anspruch, sie bei meinen Engagements nach außen zu tragen und mit meinem Publikum zu teilen.

- Was sind deiner Meinung nach die schönsten Traulocation in deiner Region?
Ich erinnere mich an viele sehr schöne und individuelle Locations. Besonders in Erinnerung ist mir das Gut Diepensiepen bei Erkrath geblieben, aber auch das Gut Dykchof in Meerbusch. Ein herrlich romantisches Flair habe ich aber auch in der Villa Girmes in Grefrath erlebt, wunderschön auch das Wasserhaus am Danielshof in Moers. Und wer es besonders, aber schlicht mag, gut zu Fuß ist und keine all zu große Gesellschaft einlädt, könnte meiner Meinung nach in der Ulrepforte in Köln seine ideale Location gefunden haben. Und für Wasserratten empfehle ich den Fischer's Kahn in Düsseldorf. Da steckt wirklich Liebe drin!

Foto: Thomas Bocian

Zu Kates Profil


 

Anbieter aus diesem Artikel

DANNY LATENDORF
aus Köln
Bewertung:
Favoriten
Hinzufügen
KATE RENA - Weddings
aus Düsseldorf
Bewertung:
Favoriten
Hinzufügen

Das könnte dich auch interessieren ...