Trauredner in OWL

Die richtigen & perfekten Worte zu finden während einer freien Trauung ist eines der schwersten Aufgaben. Vor allem wenn man bedenkt, dass dieses häufig vor über 200 gebannten Augen stattfindet. Professionelle Trauredner beschreiben eure Traurede daher einfühlsam, ideenreich und machen damit diese so einzigartig für euren ganz großen Tag.

Wir stellen euch hier die Hochzeitsredner im Kreis Ostwestfalen-Lippe vor. Bitte habt Verständnis, dass diese Liste nicht vollständig ist.

Britta Fiedler von HERZZEILEN

Mein Name ist Britta Fiedler bin aktuell noch 39 Jahre alt und seit 2 Jahren selbst verheiratet. Seit 2017 übe ich meine Berufung als Freie Traurednerin nebenberuflich aus. Ich bin hauptsächlich in der Region Ostwestfalen-Lippe im Einsatz, aber gerne auf Anfrage auch deutschlandweit. Wenn es passt reise ich auch ins Ausland gerne mit.Britta Fiedler

Wie kam ich zu meiner Profession?
2016 habe ich geheiratet und mich hat auch nach der Hochzeit das Hochzeitsfieber nicht losgelassen. Also dachte ich mir, mach etwas daraus. Und als ich dann ein Seminar als Freie Traurrednerin entdeckt habe, musste ich nicht lange nachdenken, das war genau mein Ding!

Da ich hauptberuflich im Vertrieb tätig bin und viel mit Menschen zu tun habe, passte dies genau zu mir.

Als freie Traurednerin begleite ich meine Brautpaare über einen längeren Zeitraum und darf mich kreativ austoben. Nicht nur bei jeder einzelnen Rede, sondern auch bei der Gestaltung von Papeterie und vielen anderen kleinen Dingen, die dann die Trauung ganz individuell und besonders werden lassen.

Schönste Traulocation in der Region?
Puh, da gib es eine Menge wie den Häserhof oder Hof Frien, in Herford von Laer, Kaiser-Wilhelm-Denkmal, Wittekindsburg, Schloss Ovelgönne, der Kurpark in Bad Oeynhausen und noch ganz viele mehr. Ich finde, die Location sollte das Brautpaar widerspiegeln, dann ist es egal wo genau die Trauung stattfindet ;-)

Was macht die Region einzigartig?
Ich habe ja bereits in einigen Städten von OWL gelebt und muss sagen, dass ich sehr glücklich bin hier zu leben. An meinem jetzigen Wohnort Porta Westfalica schätze ich das viele Grün und die Nähe zu den größeren Städten wie Minden, Bielefeld und Hannover. Aber generell finde ich das Ostwestfalen eine ganz schöne Menge zu bieten hat und für jeden Geschmack etwas dabei ist. Und ich finde das es noch nicht ganz so anonym zugeht wie in manch anderen Regionen.

Und ich muss sagen, seit dem ich in der Hochzeitsbranche unterwegs bin, habe ich viele tolle Menschen und deren Dienstleistungen kennen gelernt und ich bin begeistert von der Offenheit und dem kollegialen Umgang und von der gegenseitigen Unterstützung.

Foto: Vanessa Esau Fotografie

Zu Brittas Profil


 

Melina Hildebrandt von Evy Events

Melina Hildebrandt evy eventsMein Name ist Melina Hildebrandt und ich bin Traurednerin aus OWL. Meine absolute Leidenschaft sind Hochzeiten.

Ich liebe es sehr, mit den Brautpaaren gemeinsam ihren großen Moment zu gestalten. Die Trauzeremonie ist der Start in einen Tag vollgepackt mit Freude und Liebe.

Der Moment, wenn der nervöse Bräutigam mit mir zusammen auf die Braut wartet, ist jedes Mal wieder magisch. Da muss ich auch immer tief Luft holen, da ich jede Emotion des Paares mit Leib und Seele mitfühlen kann. Das ist einer der vielen Gründe, warum ich Traurednerin geworden bin.

Ich bin natürlich regional gefragt, bin aber auch bereit, Brautpaare überregional frei zu trauen.

Die schönsten Location sind einmal der Häserhof in Radderstorf. Da gibt es einfach mehrere Möglichkeiten die freie Trauung zu erleben, mit Outdoor- und Indoor-Variante, sehr stilvoll und gehoben.

Dann das Schloss Ovelgönne in Bad Oeynhausen. Sehr schick und ideal für das anschließende Brautpaarshooting auf dem Schlossgelände. Und dann Bombecks Hof in Rheda Wiedenbrück. Tolles Ambiente.

Ganz OWL hat den Charme, das Moderne mit dem Ländlichen zu verknüpfen. Gerade für freie Trauungen sind die Outdoorlocation liebevoll hergerichtet für das absolute Hochzeitserlebnis. Hier in unserer Region wird jedes Brautpaar ihre Traumhochzeit feiern, da bin ich mir absolut sicher.

Foto: Melina Hildebrandt

Zu Melinas Profil


Doreen Werding von Eure TraumhochzeitDoreen Werding

Mein Name ist Doreen Werding. Ich bin 43 Jahre, habe zwei tolle Jungs 12 und 14 Jahre und bin wohnhaft in der schönen Stadt Melle. Melle liegt etwa in der Mitte zwischen Osnabrück, Herford und Bielefeld.
Seit 2015 übe ich hauptberuflich meinen Job als Traurednerin bzw. Hochzeitsrednerin aus. Ich bin mit Leib, Seele und Stimme immer voll dabei. Das Planen, Gestalten, Organisieren und Zelebrieren von Freien Trauungen ist meine absolute Leidenschaft. Ich liebe meinen Job, wobei es für mich eher eine Berufung und Erfüllung zugleich ist. Die Geschichte der Brautpaare zu lauschen, sie in Worte zu binden, selbst kreativ sein zu dürfen um schlußendlich das Herzstück, die Traurede zu halten - all das bereitet mir sehr große Freude. Hauptsächlich traue ich Hochzeitspaare in Niedersachen sowie in Nordrhein-Westfalen. Doch es kommt auch vor, dass ich über diese beiden Bundesgrenzen hinaus im Namen der Liebe unterwegs bin.

Wie kam es dazu?
...es war Zufall. Wirklich ZUFALL? - Ich glaube, im ganzen Universum gibt es keinen einzigen Zufall. Der sogenannte Zufall ist vielmehr ein Zeichen dafür, dass ganz andere Kräfte gewirkt haben, ohne in Erscheinung zu treten. Du triffst auf die Menschen und Dinge wenn die Zeit reif ist, die Begebenheiten, die dir entsprechen. Und das bin ich.
Das Jahr 2010 hat mein Leben noch einmal komplett verändert. Ich habe die Liebe meines Lebens kennengelernt. (Im nächsten Jahr werden wir heiraten-natürlich eine Freie Trauung^^ , das nur am Rande)
Mit Iris an meiner Seite hat sich ebenfalls meine berufliche Laufbahn vollständig gewandelt. Iris war und ist bereits seid vielen Jahren Hochzeitsrednerin und auch Trauerrednerin.

Sie war diejenige, die meine Fähigkeiten entdeckt hat bzw. zum Vorschein gebracht hat. Mein Einstieg war das Assistieren an ihrer Seite. Schon die erste Freie Trauung, die ich damals (ich glaube 2012) miterleben durfte hat mich geflasht. Dieses Gefühl werde ich nie vergessen. Sicherlich auch dem geschuldet, weil das Ambiente, es war eine Freie Trauung in Den Haag am Meer so grandios war. UND ich war begeistert von dem Hochzeitspaar, der Stimmung, dem Ablauf der Zeremonie, der Liebesgeschichte des Brautpaares, den vielen Emotionen, den schönen Festgäste und die fühlbare, knisternde Liebe. Das war der Moment, in dem mir klar wurde-DAS WILL ICH AUCH! Von da an begann meine Ausbildung. Mit "meinen" Hochzeitspaaren bin ich gewachsen.
Mittlerweile nehme ich ca. 60 Liebenden das "Ja ich will" im Jahr ab. Das Schönste für mich ist, jedes Paar ist anders, jede Liebbesgeschichte ist einzigartig, jede Freie Trauung ist ein Unikat- doch eines haben sie ALLE gemeinsam....DIE LIEBE!
Kurz gesagt: Es begann mit Liebe und endet im Glück!

Was sind die schönsten Traulocation in meiner Region?
Diese Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten. Es gibt soooo unglaublich schöne und bezaubernde Orte an denen man eine Freie Trauung zelebrieren kann. Alle haben auf ihre Art und Weise ihren ganz besonderen Charme. Hier fließen einfach die Wünsche und das Budget des Hochzeitpaares mit ein. Sind sie naturverbunden, romantisch, spirituell oder eher modern? Nach diesen Kriterien wählen sie in der Regel auch ihre Location aus. Ich selbst bevorzuge viel Natur und Ruhe. Das gibt einer Freien Trauung besonders viel Raum.

Finden kann man diese z.B. im Schloss Gesmold in Gesmold, im Rittergut Osthoff in Georgsmarienhütte, im Gestüt Osthoff in Georgsmarienhütte, im Cafe und Restaurant am Rubbenbruchsee in Osnabrück oder auch in der Alten Stadthalle in Melle.

Meine absoluten Favoriten sind das Parkhaus Aatal in Ibbenbüren und Die schöne Aussicht in Bielefeld, wirklich bezaubernde Locations. Auch das Jagdschloss Habichtswald in Tecklenburg, der Hof Steffen in Bielefeld oder die Kunsthalle in Enger sind wunderschöne Orte und sehr beliebt für Freie Trauungen. An diesen Orten vermähle ich unglaublich gern.

Was macht meine Region so einzigartig oder unterscheidet von anderen Regionen?
Ich denke JEDE Region hat ihr besonderes Flair. Oft spielt die Heimatverbundenheit eine entscheidene Rolle zum Ort der Freien Trauung. Paare, die in diesen Regionen, Niedersachsen oder Nordrhein-Westfalen ausgewachsen sind oder wohnen, finden immer einen für sie stimmigen Ort zum Heiraten. Schon Goethe schrieb: "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?" Ich habe Brautpaare, die aktuell in Hamburg, Berlin, Frankfurt oder Lübeck wohnen.
Doch zum Heiraten kehren sie wieder zu ihren Wurzeln zurück. Nicht selten geben Brautpaare ihr "Ja-ich will" an ihnen vertrauten Orten, dort wo sie aufgewachsen sind, heimatnah.
Und ganz ehrlich...hier ist einfach eine herrliche Umgebung. Das Wiehengebirge und Der Teutoburger Wald laden doch gerade dazu ein sich das Ja-Wort HIER zu geben.
Und wenn es doch das Meer sein soll...kein Thema, denn die Nordsee ist auch leicht zu erreichen.

Foto: Vanessa Esau Fotografie

Zu Doreens Profil

Anbieter aus diesem Artikel

Herzzeilen
aus Porta Westfalica
Bewertung:
Favoriten
Hinzufügen
evy-events
aus Minden
Bewertung:
Favoriten
Hinzufügen
Vanessa Esau Fotografie
aus Bielefeld
Bewertung:
Favoriten
Hinzufügen

Das könnte dich auch interessieren ...

Anbieter auf Traucheck.de

Hochzeitssängerin Yasmin Rose
aus Herne
Bewertung:
Favoriten
Hinzufügen
Redewerkstatt Bent
aus Lemgo
Bewertung:
Favoriten
Hinzufügen